• Home
  •  

    rrooaarr interactive solutions entwickelt das „vTC“ - vivello Training Center – eine internetbasierte eLearning Plattform für die vivello GmbH.

    Mittwoch, 19 Mai, 2010

    Um eine optimale Qualifizierung der vivello Mitarbeiter zu gewährleisten und gleichzeitig der Herausforderung der zeitnahen Schulung der Mitarbeiter aller vivello-Geschäftsstellen im gesamten Bundesgebiet Rechnung tragen zu können, hat rrooaarr interactive solutions für die vivello GmbH eine internetbasierte eLearning Plattform konzipiert und umgesetzt.

    Ziel war es die theoretische Wissensvermittlung für bestehende und angehende vivello Mitarbeiter zu optimieren und die Qualifizierung der Mitarbeiter durch selbständiges Lernen und Tests, die nach jedem abgeschlossenen Kapitel durchgeführt werden müssen, zu erhöhen. Besonderer Augenmerk wurde auf die komfortable Nutzungsmöglichkeit für die User und die einfache Erweiterbarkeit durch die vivello GmbH gelegt.

    „Ein großer Vorteil ist, dass das neue Konzept eine zeitnahe Qualifikation der Mitarbeiter sicherstellt. Somit haben wir erreicht, dass die Schulung neuer Mitarbeiter sofort beim Eintritt ins Unternehmen stattfinden kann – unabhängig vom Standort. Allen vivello-Alltagsbegleitern der mittlerweile sechs vivello Geschäftsstellen Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Karlsruhe, Ulm und München stehen die Lerninhalte zu jedem Zeitpunkt zur Verfügung. Darüber hinaus wird das Training Center auch als Wissensdatenbank genutzt, um Inhalte zentralisiert und jederzeit verfügbar zu haben“ so Ulrike Scherber, Geschäftsbereichsleiterin der vivello GmbH.


    rrooaarr setzt sich erneut gegen seine Mitbewerber durch.

    Freitag, 07 Mai, 2010

    rrooaarr verbucht einen weiteren Pitchgewinn in Bezug auf die Realisierung eines neuen Internetauftrittes für die Stadt Ulm/Neu Ulm.

    Die Stadt Ulm/Neu-Ulm hat zum erneuten Pitch geladen. Diesmal ging es um die Neuerstellung der Website für das Netzwerk der außerschulischen Bildungsangebote. Die Akteure der Bildungslandschaft Ulm und Neu-Ulm suchten nach einer modernen Möglichkeit zur Vernetzung im Bereich der außerschulischen Bildung. Das moderne, virtuelle Netzwerk soll zur Erleichterung der Kommunikation zwischen den unterschiedlichen Akteuren (Kultureinrichtungen, Vereine, freie Jugendarbeit sowie Schulklassen, Eltern, Einzelpersonen aller Alterstufen u.v.m.) dienen und zugleich Angebote und Informationen bereitstellen.

    rrooaarr interactive solutions hat sich im Pitch gegen seine Mitbewerber durchgesetzt und wird den neuen Internetauftritt umsetzen.