• Home
  •  

    Ein Muss für jedes Autohaus - Die iPhone-Service-App von rrooaar

    Mittwoch, 30 Mai, 2012

    Autohaus-Service-App

    Zukünftig können Autohäuser deutschlandweit von einer eigenen App profitieren, denn rrooaarr bietet ein interessantes App-Paket an, speziell auf die Bedürfnisse von Autohäusern zugeschnitten.

    Die Basisversion beinhaltet fünf Leistungen, die den Kunden rund um die Uhr auf dem Laufenden halten. Nicht nur News und Aktuelles, sondern auch Öffnungszeiten, Kontaktdaten, Terminvereinbarungen und Rückrufservices sind Bestandteil der App. Der Kunde findet auf einen Blick Informationen zu den jeweiligen Ansprechpartnern des jeweiligen Autohauses oder hat Zugriff auf eine Standortübersicht.

    Zusätzliche Servicemodule wie beispielsweise ein Fahrtenbuch, ein Notfallpaket, die Fahrzeugsuche oder die Car-Evaluation können auf Wunsch des Autohauses problemlos integriert werden. Und Schnittstellen zu Facebook & Co. können die App als Marketingkanal abrunden.

    Machen Sie ihr Autohaus auf die neue Möglichkeit zur Kundenbindung und -zufriedenheit aufmerksam!


    regioTV zu Gast bei rrooaarr

    Mittwoch, 23 Mai, 2012

    regioTV zu Gast bei rrooaarrDem klassischen Zungenbrecher „In Ulm, um Ulm und um Ulm herum“ entsprechend entwickelte rrooaarr interactive solutions bereits Ende 2010 eine iPhone/iPod touch-Applikation für die Donaustadt Ulm. Ende 2011 kamen neue Inhalte hinzu. Zum Projekt Ulm-App machte der Fernsehsender Regio TV eine Reportage. Das Team von rrooaarr interactive solutions zeigte, wie die Ulm-App entstand.

    Die Zahl deutscher Städte, die eine offizielle App anbieten, hält sich noch in Grenzen. Ulm war 2010 eine der ersten Städte in Deutschland, die sich für ein solches Projekt stark gemacht hat. Mit der Ulm-App wurden in der Startversion neben dem Ulmer Stadtplan die Module »Bürgerservice«, »Sehenswertes« und »Parken in Ulm« inklusive einer Anbindung an das Ulmer Parkleitsystem umgesetzt.

    Seit Oktober 2011 ist die Ulm-App um vier Bereiche reicher. Nach dem Update können die Nutzer die neuen Module »Shopping«, Essen« und »Trinken«, »Dienstleistung«, »Lokale Medien« sowie »Unterkünfte« nutzen.

    Im Rahmen einer Reportage besuchte eine Filmcrew vom Ulmer Fernsehsender Regio TV das Team von rrooaarr interactive solutions in den neuen Räumlichkeiten in der Hämpfergasse 15 in Ulm. Herr Niessner, Projektverantwortlicher der Stadt Ulm und die rrooaarr-Geschäftsführer Thomas Scheer und Eduard Rainbold standen im Interview Rede und Antwort. rrooaarr App-Entwicklerin Eva Nordborg präsentierte für die Kamera, wie die Applikation am Bildschirm langsam Gestalt annahm.

    Hier gehts zum Video >>>


    Kloster Roggenburg mit neuer Internetpräsenz

    Mittwoch, 16 Mai, 2012

    Kloster RoggenburgDas Kloster Roggenburg in Schwaben zieht jährlich viele Besucher an. Der neue Webauftritt der religiösen Einrichtung sorgt zusätzlich für Aufmerksamkeit. rrooaarr interactive solutions hat eine übersichtliche Website in verschiedenen Sprachversionen umgesetzt.

    Neben der Einbindung von multimedialen Elementen profitieren die Redakteure von einem einfach zu bedienenden Content Management System (webEdition 6). Der Relaunch der Internetseite steht für eine übersichtliche Darstellung aller Inhalte und regelmäßige Aktualisierungen. Außerdem stellt die Website eine wichtige Verbindung zwischen dem Inbegriff religiöser Lebenskultur und den technischen Neuerungen her.

    Als nächstes Projekt wird rrooaarr interactive solutions bald noch einen Online-Shop umsetzen.


    Jetzt im Apple-Store: Die iPhone-App der Landesgartenschau Bamberg

    Freitag, 11 Mai, 2012

    LGS Bamberg AppDie 16. bayerische Landesgartenschau hat am 26. April in Bamberg ihre Tore geöffnet. Bis zum 07. Oktober blüht auf der ERBA-Insel das Erleben: Neben zahlreicher Ausstellungsorte erwarten Sie mehr als 2.000 Veranstaltungen an 165 Tagen.

    Nach der App für die Bundesgartenschau in Koblenz ist die LGS Bamberg-App bereits die zweite Entwicklung von rrooaarr für eine Gartenschau. Die App ist der perfekte Begleiter für einen Besuch der Landesgartenschau Bamberg 2012.

    Der Geländeplan zeigt neben dem aktuellen Standort die Angebote in Ihrer Umgebung und navigiert die Besucher  zielsicher über das Gelände. Finden Sie so Ausstellunsgbeiträge, Gastronomie, Öffentlichen Nahverkehr und vieles mehr!

    Im Veranstaltungsbereich hat man Zugriff auf den kompletten Veranstaltungskalender der Gartenschau. Diese Veranstaltungen werden übrigens über eine speziell  entwickelte Veranstaltungs-Software eingepflegt und stehen nicht nur in der App, sondern auch auf der von rrooaarr programmierten Homepage zur Verfügung (www.bamberg2012.de)

    Zusätzlich zum Geländeplan und dem Veranstaltungskalender können Sie sich in der App mit aktuellen News und allgemeinen Informationen zur Gartenschau auf dem Laufenden halten.

    Hier finden Sie die App im App-Store.