• Home
  •  

    Kulturportal Ulm/Neu-Ulm geht nach Relaunch online

    Kulturportal Ulm/Neu-UlmEs ist soweit: Das neue Kulturportal “Kultur in Ulm und Neu-Ulm” ist online. Es ist die zentrale Informations- und Kommunikationsplattform für und über die hiesige Kultur- und Kreativszene. Die Seite erstrahlt seit knapp 2 Monaten in neuem Design, bietet verbesserte Funktionalität und viele zusätzliche Serviceangebote.

    Das Projekt der Städte Ulm und Neu-Ulm, umgesetzt von rrooaarr interactive solutions, gibt Kultur- und Kreativschaffenden den Raum, Ideen, Dienstleistungen und Angebote zu präsentieren, ein regionales Netzwerk zu knüpfen und sich über aktuelle und allgemeine branchenspezifische Fragen zu informieren.

    Das Portal bietet jedoch nicht nur für Kulturschaffende einen Mehrwert, sondern richtet sich daneben an alle Kulturinteressierten, die an zentraler Stelle gebündelte Informationen über das kulturelle Leben in Ulm und Neu-Ulm suchen. In einem weiteren Schritt wird der neue Online-Veranstaltungskalender der Stadt Ulm eingebunden, der sich derzeit ebenfalls in der Überarbeitung befindet.

    Das Kulturportal brauchte dringend einen neuen Anstrich und frischen Wind – das Ergebnis kann sich sehen lassen: Klar definierte Rubriken sowie Unterkategorien erleichtern die Suche nach bestimmten Informationen und führen auf die Profile von Künstlern, Kultureinrichtungen oder Kreativunternehmen. Dabei weisen Symbole darauf hin, welchem Genre der jeweilige Eintrag zugeordnet werden kann. Einrichtungen oder Personen, die in der hiesigen Kultur- und Kreativwirtschaft tätig sind, können wie bisher individuelle Profile anlegen. Dank des Relaunchs eröffnen sich nun jedoch völlig neue Gestaltungsmöglichkeiten, beispielsweise durch die Integration einer Fotogalerie oder durch Verlinkungen auf Youtube oder Facebook.

    Daneben bietet das Kulturportal ein umfangreiches Service- und Beratungsangebot: Nützliche Tipps und Hinweise sollen Kreativschaffende bei Ihrer Arbeit unterstützen und Hilfestellung geben, z. B. bei Fragen zu GEMA-Beiträgen, bei der Suche nach geeigneten Räumen oder aktuellen Fördermöglichkeiten. Um den Austausch zwischen Kulturschaffenden und Kreativunternehmen zu förden, haben auch bereits existierende Netzwerke einen Platz im Portal erhalten.

    Hier geht’s zur Homepage >>>

    Comments are closed.